AMRS | | OE1 | | OE2 | | OE3 | | OE4 | | OE5 | | OE6 | | OE7 | | OE9 | | ÖVSV-Dachverband     

Der ÖVSV-Landesverband Kärnten war auch dieses Jahr wieder auf der Freizeitmesse in KLAGENFURT vertreten. Zum einem waren die neuen digitalen Techniken, wie DMR und D-Star, und zum anderen der Notfunk. Weiters gab es heuer zum ersten mal durchgehend Betrieb in CW auf der Kurzwelle. 

Das DIGITAL-Referat wurde von OE8HJK, Hermann übernommen. Gezeigt und vorgestellt wurden vor allem das wachsende DMR / HYTERA Netz. Für den Messebetrieb wurde diesmal sogar ein eigenes DMR Relais aufgestellt, welches mittels LTE-Modem in das DMARC-Netz eingebunden wurde.          

Die Station NOTFUNK vertreten durch OE8CLR, Chris war einer der Themenschwerpunkte. Eine mobile „Kofferlösung” wurde hierbei von Chris zur Verfügung gestellt. Durch diese mobile 100W Station, ausgerüstet mit einem YAESU FT-897 und einem PACTOR-PTC III Modem, konnte auch das Notfunkreferat OE8 über Pactor erreicht werden.  

Der Funkbetrieb in CW war wohl das Highlight dieser Veranstaltung.  Zuschauer in allen Altersklassen versammelten sich um unsre CW-Station und staunten über Betriebsart. Besonders die junge Generation interessierte sich sehr für das Morsen und so entstanden interessante Gespräche und es konnte auch der/die eine oder andere für unser Hobby begeistert werden.

Ich möchte mich bei ALLEN beteiligten Personen (Funkamateuren, QSO-Partnern und helfenden Händen), als auch beim Team der MESSE Klagenfurt für den reibungslosen Ablauf bedanken!

Für das Messeteam,
73 de Chris, OE8CLR

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum